Herzlich Willkommen!
Unitarier streben nach religiöser Eigenständigkeit.

Kennen wir uns schon?

Unitarier streben nach religiöser Eigenständigkeit. Sie treten weltweit für Freiheit, Vernunft und Toleranz und damit für Menschenrechte und Demokratie ein.

Wahrheiten sind nie absolut, sondern immer persönlich zu suchen und zu erfahren. Deshalb kann es bei uns keine allgemeingültige Offenbarung, keine verbindliche Gottesvorstellung und keine heiligen Schriften geben. Unsere gemeinsamen Glaubensaussagen haben wir als Grundgedanken demokratisch vereinbart.

Lesen Sie mehr


Ich bin Unitarier, weil...

ich meine innere Freiheit leben kann, ich interessante Gespräche habe und ich auf Menschen treffe, die sich nicht leben lassen.

Save the date: Erster europäischer Unitariertag in Ulm - 02. - 05. Juni 2017 (Pfingsten)

Termin vormerken für den ersten europäischen Unitariertag der European Unitarian Universalists (EUU) und der Unitarier - Religionsgemeinschaft freien Glaubens in Ulm unter dem Motto:

Glaube ohne Grenzen ? Faith without Borders?

Hier gehts zu den Videoimpressionen - In Ulm, um Ulm und um Ulm herum!

Teile mit freundlicher Genehmigung der Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH - UNT, www.tourismus.ulm.de


ICUU-Lichtspruch für August 2015

 

Wir entzünden diesen Leuchter als Sinnbild unseres Glaubens.

Möge unsere Vision durch dieses Licht zum Leuchten gebracht werden.

Möge unsere Gemeinschaft durch seine Wärme ermutigt und

durch seine Flamme unsere Sehnsucht nach Frieden, Gerechtigkeit

und der Sinnhaftigkeit des Lebens entfacht werden.

 

We light this chalice as a symbol of our faith.

By its light, may our vision be illumined

By its warmth, may our fellowship be encouraged

And by its flame, may our yearnings for peace, justice,

and the life of the spirit be enkindled.

Eingesandt von:—David Usher (founding President, ICUU)British General Assembly of Unitarian and Free Christian Churches

 

 


Bekannte Personen

 

Thomas Paine

Der Unitarier Thomas Paine war einer der Gründerväter der USA. Er kämpfte gegen die Sklaverei und für die allgemeinen Menschenrechte. Vor rund 220 Jahren starb Paine, der mit seinen politischen und religionskritischen Schriften auch in Frankreich und England als Aufklärer lebte und wirkte.

Wo wir sind?


Unitarier - Religionsgemeinschaft freien Glaubens auf einer größeren Karte anzeigen
Kontakt Haben Sie Fragen?
Möchten Sie auf unsere Mailing-Liste?

Schreiben Sie uns »